Däumelkogel Klettersteig

Klettersteig
Mittel
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit B/C
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 110 Hm  /  150 Hm
0:45 Min.  /  2:30 Std.
Absicherung
AbsicherungGut
AusrichtungSüdSüdwest
AusrichtungSüd, Südwest
Zustiegszeit
Zustiegszeit 0:45 Min.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 1:00 Std.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Berg:
Däumelkogel  (2001 m)
Charakter:

Eine nette Klettersteigtour abseits des großen Touristentrubels, die sich ideal mit den anderen Ferratas um den Krippenstein kombinieren lässt. Als eigenständige Tour erscheint die Ferrata eher zu kurz, kann aber für den Einsteiger eine nette Alternative sein. Man macht eine schöne Wanderung, inklusive kurzem Klettersteig und hat am Ende sogar Gipfelbesteigung auf der Habenseite seines Kontos stehen. Der Zustieg kann von der Krippenstein Bergstation erfolgen, und ist so auch für den Anfänger leicht bewältigbar - alternativ bietet sich der Zustieg von der Mittelstation an, dann ergibt sich eine nette Vormittagstour.

Genaue Routenbeschreibung:

Siehe Topo. Teilweise über Schrofengelände und Grasbänder folgt der Steig im Wesentlichen der Flanke des Berges und zieht über dessen Schulter zum kleinen Gipfelkreuz.

Erhalter:

Dachstein Tourismus AG

Ausrüstung:

Komplette Klettersteigausrüstung und Helm.

Bemerkung zu den Versicherungen:

Dickes Stahlseil.

Ergänzung zur Schwierigkeit:

Kurze Passage B/C, meist um A/B und selten B.

Zustieg zur Wand:

Von der Bergstation am Dachstein Krippenstein geht man auf dem Weg 661/662 in Richtung Heilbronner Kreuz und weiter hinab zum schönen Däumelsee. An diesem vorbei direkt auf den Däumelkogel zu. Nach der kleinen Unterstandshütte und einem Wegweiser weiter etwas hinab in Richtung Mittelstation und Schönbergalm. Circa 100 m nach dem Wegweiser zweigt rechts ein unscheinbarer Pfad mit grünen Pfeilmarkierungen in die Südwestflanke des Däumelkogel ab. Den Pfadspuren und Markierungen im Karstgelände bis zum Einstieg folgen.

Höhe Einstieg: 

1896 m

Abstieg:

Vom Gipfelkreuz dem Pfad nach Süden folgend in den Sattel absteigen. Dort dann wieder in Richtung Westen zum Wanderweg. Auf diesem in Richtung Mittelstation/Schönbergalm absteigen.

Kartenmaterial:

Alpenvereinskarte 14 Dachsteingebirge

Infostand: 

10.07.2020

Autor: 

Daniel Rieser

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Auf der A1 bis Regau, weiter über die B145 nach Hallstatt, von dort Richtung Obertraun. Vor dem Ort rechts zur Krippensteinbahn (beschildert). Öffis: Mit der Bahn nach Obertraun und weiter mit dem Bus zur Gondelbahn.

Talort / Höhe:

Obertraun  - 513 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Bergstation Krippenstein  - 2070 m

Bilder (8)

Übersicht Däumelkogel Klettersteig - Routenverlauf mit Zu- und Abstieg.

Übersicht Däumelkogel Klettersteig - Routenverlauf mit Zu- und Abstieg.

Beim Zustieg zum Däumelkogel Klettersteig - Blick zurück zum Krippenstein.

Beim Zustieg zum Däumelkogel Klettersteig - Blick zurück zum Krippenstein. , Foto: Daniel Rieser

Der Däumelsee - Zustieg Däumelkogel Klettersteig.

Der Däumelsee - Zustieg Däumelkogel Klettersteig.

Schrofengelände zu Beginn des Däumelkogel Klettersteiges.

Schrofengelände zu Beginn des Däumelkogel Klettersteiges. , Foto: Daniel Rieser

Eine der kurzen Steilstufen - Däumelkogel Klettersteig.

Eine der kurzen Steilstufen - Däumelkogel Klettersteig. , Foto: Daniel Rieser

Nach dem Wiesenplateau - Däumelkogel Klettersteig.

Nach dem Wiesenplateau - Däumelkogel Klettersteig. , Foto: Daniel Rieser

Schöner Ausblick auf den Hallstätter See - Däumelkogel Klettersteig.

Schöner Ausblick auf den Hallstätter See - Däumelkogel Klettersteig. , Foto: Daniel Rieser

Auf dem Däumelkogel (2001 m) - Däumelkogel Klettersteig.

Auf dem Däumelkogel (2001 m) - Däumelkogel Klettersteig. , Foto: Daniel Rieser

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.