Ganghofersteig

Klettersteig
Mittel
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit C , 1
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 60 Hm  /  230 Hm
0:15 Min.  /  2:15 Std.
Absicherung
AbsicherungGut
AusrichtungSüdost
AusrichtungSüdost
Zustiegszeit
Zustiegszeit 1:00 Std.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 1:00 Std.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Berg:
Hohe Wand
Charakter:

Kurzer aber durchaus interessanter Klettersteig unter dem Hergottschnitzer Haus auf der Hohen Wand. Er ist rasch über den Zischkasteig zu erreichen und eignet sich daher durch seine geringe Länge auch für unsicheres Wetter.

Genaue Routenbeschreibung:

Zu Beginn 10 Meter an Klammern (C). Danach geht es etwas grasig durch leichtes Gelände (Drahtseil, B-C). Am Ende der Seilversicherung muss man noch einige Meter im unteren 1sten Grad bis auf die Wiese vor dem Hergottschnitzer Haus klettern. Achtung bei Nässe!

Ausrüstung:

Klettersteigset, Helm

Ergänzung zur Schwierigkeit:

Einstiegswand C sonst B.

Zustieg zur Wand:

Vom Parkplatz in Dreistetten über den markierten Weg ueber schoene Felder zur Einhornhöhle. Nun weiter über den Zischkasteig zum Herrgottschnitzerhaus (für Geübte kann auch der Währingersteig C mitgenommen werden; dies ist aber ein schwerer Klettersteig!) Kurz vor der Hochfläche zweigt eine rote Markierung links ab.

Höhe Einstieg: 

800 m

Abstieg:

wie Aufstieg, d.h. über den Zischsteig absteigen

Kartenmaterial:

Kompass Wanderkarte Wiener Hausberge Nr. 210 1:35.000

Bemerkungen:

Alternativprogramm: Die Einhornhöhle und die Wanderung zum Herrgottschnitzer-Haus ueber den Dobril-Steig (A). Für Kinder ist der Weg an der Einhornhöhle vorbei zum "Gipfel" ein nettes Erlebnis.

Infostand: 

19.04.2004

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Talort / Höhe:

Dreitstetten  - 525 m

Bilder (9)

Am Einstieg

Am Einstieg, Foto: Andreas Jentzsch

In der Schlüsselstelle

In der Schlüsselstelle, Foto: Andreas Jentzsch

Am Ausstieg dann doch etwas grasig.

Am Ausstieg dann doch etwas grasig., Foto: Andreas Jentzsch

Foto: Andreas Jentzsch

Foto: sharky

Steiganfang

Steiganfang, unterer Steigabschnitt jetzt mit Fixseil, Foto: Roman

Schlüsselwand

Schlüsselwand, hier Sicherung nur über Klammern möglich, Foto: Roman

Ganghofersteig

Ganghofersteig , Foto: Sasa Stanisavljevic

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.