Spielkogel über die Aschlreitalm

Skitour
Leicht
(2)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit2  /  2
AusrichtungNordost
AusrichtungNordost
Aufstieg
Aufstieg1114 Hm
Aufstiegszeit
Aufstiegszeit3:00 Std.
Snowboardgeeignet
SnowboardgeeignetNein
Schneeschuhgeeignet
SchneeschuhgeeignetNein
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Spielkogel  (2144 m)
Charakter:

Unten führt die Route über teils recht steiles und z. T. bewaldetes Gelände. Oben folgen sanfte freie Hänge. Nur der Ostrücken zum Gipfel ist zwar kurz aber noch einmal ordentlich steil.

Genaue Routenbeschreibung:

Hüttschlag Ortsteil Aschau (Aschaustüberl, 1030m) - Gensbichl - Aschlreitalm (1786m) - Spielkogel (2144m)

Vom Aschaustüberl schräg aufwärts über Wiesen zum Gehöft Gensbichl. Nun steil über mehrer von Waldgürteln unterbrochene Wiesen. Als Orientierungshilfe dient die Materialseilbahn zur Aschlreitalm. Von der Alm über die weiten freien Hänge zum schon sichtbaren Gipfelauschwung.
Nun entweder steil über den Ostrücken oder in die Scharte zw. Spielkogel und Karkogel und über den sanfteren Nordkamm zum höchsten Punkt.

Abfahrt: beliebig über die freien Hänge zur Aschlreitalm. Nun aber nicht entlang der Aufgstiegsspur sondern rechts des Bachgrabens über schöne freie Wiesen bis man im Grund des Grabens diesen überqueren kann. Eine waagrechte Querung führt auf eine Forststraße und zurück zur Aufstiegssroute. Weiter wie Anstieg.

Abfahrt: 

1114 Hm

Kartenmaterial:

Alpenvereinskarte Nr. 45/1 Niedere Tauern I

Bemerkungen:

Man kann auch entlang der Aufstiegsroute abfahren - dann etwas weniger freies Gelände

Infostand: 

03.02.2006

Autor: 

Andi Riesner u. Doris Griessner

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Vom Salzachtal (A10 Tauernautobahn Abfahrt Bischofshofen) über St. Johann i. P. ins Großarltal und nach Hüttschlag. Parkplatz beim Aschaustüberl zw. Hüttschlag und dem Talschluß (Ortsteil Aschau)

Talort / Höhe:

Hüttschlag  - 1030 m

Bilder (4)

Aufstieg

Aufstieg, Noch unterhalb der Aschlreitalm, Foto: Andi Riesner

Freies Gelände

Freies Gelände, Ab der Aschlreitalm führt die Route über ideales Skigelände, Foto: Andi Riesner

Blick ins Tal

Blick ins Tal, Knapp unterhalb des Ostrückens bietet sich dieser schöne Blick und lässt die Vorfreude auf die Abfahrt steigen, Foto: Andi Riesner

Spielkogel

Spielkogel, Am Gpifel des Spielkogels. Im Hintergrund die beliebtesn Skigipfel Gamskarkogel und Frauenkogel, Foto: Andi Riesner

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben