Aggstein

Klettergarten
Schwer
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeitvon  5-  bis  9
Höhe (von/bis)
Höhe (von/bis)von  2 m  bis  25 m
AusrichtungWest
AusrichtungWest
Zustiegszeit
Zustiegszeit 0:15 Min.
Höhe Einstieg
Höhe Einstieg500 m
Kinderfreundlich
KinderfreundlichJa
Ausdauer:
Maximalkraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Routen: (50)
0
bis 6
0
6+ bis 8-
0
8 bis 9
0
ab 9+
50
Boulder
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Charakter:

Im Gebiet um Ruine Aggstein gibt es zur Zeit etwa 50 Boulder wobei die meisten im Bereich Fb 6a - 6b sind. Die Art der Kletterei ist sehr abwechslungsreich, trickreiche Block - Boulder sind genau so vorhanden wie athletische Überhänge und bis zu 25m lange Traversen. Das Absprunggelände ist meistens unproblematisch, in den Dach-Bouldern ist es aber mit einen Spotter und einer Matte wesentlich entspannter zu klettern. Die Boulder sind überwiegend beschriftet und bei den meisten definierten Boulder sind Griffe durch Punkte gekennzeichnet.

Fels: Gneis

Führer&Infos: www.8ung.at/climbs

Kinderfreundlich: 

Ja

Ausrüstung:

Chalk, Crashpad

Ergänzung zur Schwierigkeit:

Fb 5 - 7a+

Abstiegzeit: 
0:15 Min.
Zustieg zur Wand:

siehe Übersicht.

Höhe Einstieg: 

500 m

Abstieg:

wie Zustieg.

Infostand: 

24.06.2004

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

A1 Abfahrt Melk - Schönbühel - Aggsbach/Dorf - Aggstein. In Aggstein rechts abbiege (schmale steile Strasse) Parkplatz bei Ruine.

Talort / Höhe:

Aggstein  - 206 m

Bilder (5)

Übersicht Aggsteign

Übersicht Aggsteign

Bouldern in Aggstein

Bouldern in Aggstein

Bouldern in Aggstein

Bouldern in Aggstein

Bouldern in Aggstein

Bouldern in Aggstein

Strong-Joe

Strong-Joe , Foto: chris@mgco3.com

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.