Gamma 1 Ferrata - Pizzo d’ Erna

Klettersteig
Mittel
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit C
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 500 Hm  /  810 Hm
2:15 Std.  /  4:45 Std.
Absicherung
AbsicherungGut
AusrichtungSüdwest
AusrichtungSüdwest
Zustiegszeit
Zustiegszeit 0:45 Min.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 1:45 Std.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Pizzo d' Erna  (1375 m)
Charakter:

Sehr schöne Leitern-Ferrata an der Südwestkante des Pizzo d’Erna. In dieser Ferrata sind neben den - teilweise sehr ausgesetzten - 22 Leitern auch eine Zweiseilbrücke und eine Eisenbrücke. Man kommt sich vor wie ein Feuerwehrmann, wenn man an der 18 m-Leiter nach oben klettert, dieses Erlebnis wird bei der oft herrschenden Hitze um einiges intensiviert (die Eisenleitern sind dann brennheiß)!

Genaue Routenbeschreibung:

Siehe Topo: Vom Einstieg zur ersten Leiter (A/B) und fortan über unzählige Leitern (oben bis B/C) bis zum ersten Absatz (rechts Fluchtweg). Über eine leichte Rampe (A vor der Seilbrücke eine Stelle C) auf den Pfeilerkopf und über die Seilbrücke in leichtes Gelände. Am Ende nochmals über luftige Leitern (B) zum Gipfel.

Ausrüstung:

Komplette Klettersteigausrüstung und Helm.

Bemerkung zu den Versicherungen:

Gut mit Stahlseil und Leitern versichert.

Ergänzung zur Schwierigkeit:

Eine kurze Stelle C, meist um B/C und oft B

Zustieg zur Wand:

Vom Parkplatz bei der Talstation der Seilbahn folgt man dem Weg Nr. 1, bis bei der Tafel (Ferrata Pizzo d’Erna) ein Steig zum Einstieg der Ferrata führt.

Abstieg:

Vom Gipfel in Richtung Seilbahn und zur Bocca d’Erna und dort auf dem Weg Nr. 5 oder 7 bis zum Weg Nr. 1. Vom Rifugio Stoppani wieder zurück zur Seilbahn.

Kartenmaterial:

Kompass WK 105, Lecco - Valle Brembana .

Autor: 

Axel Jentzsch-Rabl

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Über den Brenner in Richtung Milano, bei Bergamo verlässt man die Autobahn in Richtung Como/Lecco. In Lecco am südlichen Rand des Comosees fährt man im Zentrum zum Parkplatz der „Funivia d’Erna“ hinauf.

Öffis: Mit der Bahn nach Lecco und mit dem Bus zur „Funivia d’Erna“.

Talort / Höhe:

Lecco  - 214 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Parkplatz der „Funivia d’Erna“  - 602 m

Bilder (15)

Übersicht Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna - der ungefähre Verlauf.

Übersicht Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna - der ungefähre Verlauf.

Der Ausgangspunkt ist die Talstation - hinten sieht man schon die  Ferrata Gamma 1 und den Pizzo d’ Erna

Der Ausgangspunkt ist die Talstation - hinten sieht man schon die Ferrata Gamma 1 und den Pizzo d’ Erna

Die ersten Meter der  Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Die ersten Meter der Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Die erste Leiter -  Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Die erste Leiter - Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Leitern, Leitern, Leitern -  Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna

Leitern, Leitern, Leitern - Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna

Im steilen ersten Leiternteil -  Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna

Im steilen ersten Leiternteil - Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna

Vor dem großen Band in Wandmitte -  Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Vor dem großen Band in Wandmitte - Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Gestuftes Gelände im Mittelteil -  Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Gestuftes Gelände im Mittelteil - Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Auf der Zwei-Seilbrücke -  Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Auf der Zwei-Seilbrücke - Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Oberhalb der Zwei-Seilbrücke -  Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Oberhalb der Zwei-Seilbrücke - Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Schöner, eher einfacher Klettersteig -  Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Schöner, eher einfacher Klettersteig - Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Auf der großen Eisenbrücke -  Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Auf der großen Eisenbrücke - Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Die letzten Leitern -  Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Die letzten Leitern - Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Am Ende der  Ferrata Gamma 1, direkt auf dem Pizzo d’ Erna.

Am Ende der Ferrata Gamma 1, direkt auf dem Pizzo d’ Erna.

Beim Fußabstieg nach der  Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Beim Fußabstieg nach der Ferrata Gamma 1 - Pizzo d’ Erna.

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.