Breiteggern

Skitour
Leicht
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit1  /  1
AusrichtungWest
AusrichtungWest
Aufstieg
Aufstieg950 Hm
Aufstiegszeit
Aufstiegszeit2:00 Std.
Snowboardgeeignet
SnowboardgeeignetNein
Schneeschuhgeeignet
SchneeschuhgeeignetNein
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Breiteggern  (1981 m)
Charakter:

Schöne Schitour in der Wildschönau - sehr gute alternative zum Feldalphorn, da hier meist weniger Leute unterwegs sind.

Genaue Routenbeschreibung:

Vom Parkplatz bei der Brücke zuerst der Straße in Richtung Kloben folgen, bei der ersten Hausergruppe direkt über Wiesen weiter aufsteigen. Die Wiesen werden durch ein Waldstück unterbrochen. Ab der Klobenalm leicht linkshaltende in den Talkessel und am Schluß wieder rechts zum Marterl aufsteigen. Ab hier über den Grad zum schon gut sichtbaren höchsten Punkt. Abfahrt wie Aufstieg.

Abfahrt: 

950 Hm

Kartenmaterial:

ÖK 120 Wörgl

Bemerkungen:

Es sind relativ lawinensichere Hänge, auf dem steilstück zum Gipfelgrat sollte man aufpassen.

Infostand: 

27.03.2006

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Von Wörgl ins Hochtal der Wildschönau, weiter bis nach Auffach/Schwarzenau. Nun weiter in Richtung Schönangeralm bis bei einer Brücke eine Straße in Richtung "Kloben" abzweigt - hier parken.

Talort / Höhe:

Auffach  - 869 m

Bilder (10)

Übersicht

Übersicht, In rot die Route auf den Breiteggern, rosa die Var. Schwaigberghorn und in gelb der Klassiker Feldalphorn., Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Nach der Straße

Nach der Straße, Auf der Wiesenfläche nach der Straße, Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Koberalm

Koberalm, Kurz ver der Koberalm, Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Koberalm

Koberalm, Bei den Almhütten, Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Lichter Wald

Lichter Wald, Im lichten Wald nach der Alm, Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Marterl

Marterl, Beim Marterl am Beginn des Gipfelgrates., Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Gipfelgrat

Gipfelgrat, Auf den letzten Metern zum Gipfel, Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Gipfel

Gipfel, Auf dem höchten Punkt (1981m) mit Blick zum Rofangebirge., Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Foto: ClimbingDuo

18.12.07, Grat zum Schwaiberghorn

18.12.07, Grat zum Schwaiberghorn, Foto: ClimbingDuo

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben