Hohe Veitsch vom Dürrenthal

Skitour
Mittel
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit2  /  2-3
AusrichtungOst
AusrichtungOst
Aufstieg
Aufstieg1092 Hm
Aufstiegszeit
Aufstiegszeit4:00 Std.
Snowboardgeeignet
SnowboardgeeignetNein
Schneeschuhgeeignet
SchneeschuhgeeignetNein
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Hohe Veitsch  (1981 m)
Charakter:

Einsamer, sehr langer (13 km!) und bis dato relativ unbekannter Anstieg auf die Veitsch, der fast über das gesamte Hochplateau führt. Davor geht es durch ein enges Tal hinauf zum Dürriegel. Eher eine aufstiegsorientierte Route, für konditionsstarke Skitourengeher.

Genaue Routenbeschreibung:

Vom Lippbauer, dem stellenweise sehr engen Tal nach Süden, bis unter den Schoberstein, folgen und nun auf der Forststraße nach rechts, durch das Geierwandl unter den Dürriegel, aufsteigen. Hier verläßt man die Straße nach Südwesten und folgt anfangs einem schwachen Rücken, ehe es dann in einem Graben hinauf zur Ebenhütte geht. Ab hier durch sanfte Gräben auf den Seeboden und weiter zum höchsten Punkt.

Abfahrt wie Aufstieg: Zwischen Dürrigel und Geierwandl kann man in einem Graben sehr lohnend abkürzen.   

Abfahrt: 

1200 Hm

Stützpunkt:
Bemerkungen:

Vorsicht auf Lawinen inbsbesondere nach starker Erwärmung im engen Tal bei der Klammerwand!!!


Gourmettipp:Gasthof Holzer direkt beim Münster in Neuberg mit der weit und breit besten Küche!

Infostand: 

30.12.2008

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Von Mürzzuschlag über Neuberg a. d. Mürz nach Mürzsteg. Vor dem Ort in Lanau, vor der Brücke über die Mürz links zum Lippbauer abbiegen und dort parken. 

Talort / Höhe:

Mürzsteg  - 782 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Lippbauer vor Lanau  - 775 m

Bilder (6)

Übersicht Veitsch von Dürrenthal

Übersicht Veitsch von Dürrenthal, grün = Skitour auf die Veitsch rot = Skitour auf den Blaskögerl und Schoberstein

Kurz nach dem Dürriegel

Kurz nach dem Dürriegel

Ebenhütte

Ebenhütte

Blick zurück Richtung Ebenhütte

Blick zurück Richtung Ebenhütte

Seebodenhütte

Seebodenhütte

Gipfel Hohe Veitsch

Gipfel Hohe Veitsch

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben