Pumpolaris

Eisklettern
Mittel
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit WI5
Höhe Einstieg
Höhe Einstieg740 m
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 110 m  /  150 Hm
1:00 Std.  /  1:50 Std.
AusrichtungSüdost
AusrichtungSüdost
Zustiegszeit
Zustiegszeit 0:20 Min.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 0:30 Min.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Buchweißbachtal  (740 m)
Charakter:

Fantastische Eislinie die sich allerdings nur nach Kälteperioden bildet. Die letzte Seillänge befindet sich ab Mittag in der Sonne.

Speziell die röhrige 2.SL sollte kritisch beurteilt werden.

Genaue Routenbeschreibung:

Tolle und sehr lohnende Linie! Ähnlich wie beim Monozack etwas seltener Eisaufbau.Insgesamt 3 SL.

1. SL WI2-3 35m

2. SL ist ein Gustostückerl! WI5 (Sehr röhriges Eis und im Übergang etwas dünn) 40m.

3. SL WI4 35m

Erstbegeher / Erstbesteiger:

Matz Frühmann und Max Steingassner am 10.02.2019

Seillänge: 

2 x 50 m

Ausrüstung:

Eiskletterausrüstung und Helm

Empfehlenswert sind 3 kurze (10cm) Eisschrauben

Ergänzung zur Schwierigkeit:

Nach der 2. Seillänge kurze Mixedpassage M3

Absicherung: 
Alpin
Zustieg zur Wand:

Vom Parkplatz Stoissengraben dem Forstweg ca 1,8km folgen. Kurz vor der Brücke über den Bach befindet sich der Eisfall auf der linken Seite.

Man muss den Bach überqueren.

Höhe Einstieg: 

740 m

Abstieg:

Über Bäume abseilen - 2 x 50m

Bemerkungen:

Bei starkem Neuschneezuwachs ist die Lawinengefahr genau zu beurteilen.

Infostand: 

10.02.2019

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Von Saalfelden Richtung Lofer kommend ca 3km nach Saalfelden (Kläranlage auf der linken Seite) rechts abbiegen. 300 m weiter auf Parkplatz Stoissengraben. Danach dem Forstweg wie beschrieben folgen.

Talort / Höhe:

Saalfelden  - 708 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Parkplatz Stoissengraben  - 708 m

Bilder (4)

Übersicht "Pumpolaris WI5 "

Übersicht "Pumpolaris WI5 "

Am Ende der 2. SL

Am Ende der 2. SL

Am Beginn der 3. SL

Am Beginn der 3. SL

In der röhrigen 2. SL von "Pumpolaris" WI5

In der röhrigen 2. SL von "Pumpolaris" WI5

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.