Tanz der Vampire

Klettern
Mittel
(2)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit 6
A2
Absicherung
AbsicherungAlpin
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 210 m
5:00 Std.  /  8:00 Std.
AusrichtungSüd
AusrichtungSüd
Zustiegszeit
Zustiegszeit 2:00 Std.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 1:00 Std.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Höllmauer  (1949 m)
Charakter:

Selten begangene, anspruchsvolle Freikletterei mit 2 kurzen technischen Stellen. Die spärliche Absicherung und der teilweise brüchige Fels machen die Route zu einem ernsten Unternehmen.

Genaue Routenbeschreibung:

Siehe Topo. Vom Ende der Tour 2 SL über den sanierten Kasparekpfeiler zum Ausstieg.

Erstbegeher / Erstbesteiger:

H. Gregoritsch, H. Bärnthaler 18.-19.-10.1981

Seillänge: 

2 x 50 m

Expressschlingen: 

10

Klemmkeile: 

großer Satz

Friends: 

großer Satz

Ausrüstung:

Je ein großer Satz Keile und Friends, je eine Steigleiter, Hammer und mittleres Sortiment Haken.

Bemerkung zu den Versicherungen:

In den Seillängen wenige Haken vorhanden. Standhaken teilweise schlecht oder nicht vorhanden. In der A2 Länge können Haken fehlen. Ein absolut sicherer Vorsteiger ist Pflicht!

Ergänzung zur Schwierigkeit:

Hammer, Haken, je 1 Leiter

Zustieg zur Wand:

Siehe Hauseggerpfeiler. Von dort bis dort hinauf wo das Schuttkar am weitesten in die Wand hinaufreicht. Ab dort Kletterei (I-II) in einer Links-Rechts-Schleife ca 80 Meter aufwärts zu einem Ringhaken. Dort Beginn der Schwierigkeiten. Von Seewiesen bis zum Einstieg ca. 1:30-2:00.

Abstieg:

Vom Ausstieg kurz in nord-östlicher Richtung aufwärts. Bis zu einem Steinmann, einige Meter darunter befindet sich der Abseilstand. Rest siehe Hauseggerpfeiler. Oder Abstieg zu Fuß wie Hauseggerpfeiler

Bemerkungen:

Gesamthöhe ca. 330 m. Kletterzeit gesamt ca 5-6 Stunden.

Infostand: 

01.10.2004

Autor: 

Christian Leitinger

Ausgangspunkt / Anfahrt

Talort / Höhe:

Seewiesen  - 986 m

Bilder (5)

Überischt Höllmauer

Überischt Höllmauer , Foto: Christian Leitinger

Foto: Christian Leitinger

Foto: Christian Leitinger

Foto: Christian Leitinger

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben