Elfer Nordwand - Klettersteig

Klettersteig
Mittel
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit C/D  /  1+
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 300 Hm  /  690 Hm
1:10 Std.  /  4:00 Std.
Absicherung
AbsicherungSehr gut
AusrichtungNord
AusrichtungNord
Zustiegszeit
Zustiegszeit 1:20 Std.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 1:30 Std.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Westlicher Elferturm  (2483 m)
Charakter:

Dieser schöne Klettersteig wurde 2000 vollständig saniert und in den steilen Passagen mit einem durchgehenden Stahlseil versichert. Die enge berüchtigte Kaminstelle ist erhalten geblieben, es gibt aber eine leichtere (dafür etwas ausgesetztere Umgehungsvariante, wirklich gut saniert!).

Genaue Routenbeschreibung:

Der Steig verläuft zuerst rechts, dann nach einer Querung (VORSICHT, AKUTE STEINSCHLAGGEFAHR) links der markanten Nordwandschlucht. Im Mittelteil kommt die Schlüsselstelle C/D (Originalvariante D/E, enger Kamin; festere Bergsteiger sollten den Rucksack vorsichtshalber runter nehmen, es besteht die Gefahr sonst stecken zu bleiben!). Im oberen Teil geht es wieder nach rechts über zum Teil nicht so leichtes Blockgelaende (1-2) in kl. Kessel. Am Ende steigt man noch senkrecht auf der Südseite des westl. Elferturmes auf dessen Gipfel (ein tolles Finale!).

Ausrüstung:

Kompl. Klettersteigausrüstung, Helm (VORSICHT, STEINSCHLAG BEI SCHLUCHTQUERUNG) und unbedingt Sicherungsseil für schwächere Geher und Kinder. Klettersteighandschuhe sind von Vorteil!

Ergänzung zur Schwierigkeit:

Mittelschwerer (kurze Variante schwerer) Klettersteig, der mit C und (Variante D/E) und 1+ bewertet ist. Für Kinder NUR mit Seilsicherung zu empfehlen.

Zustieg zur Wand:

Mit der Bahn zur Bergstation und nun auf gutem Weg bis zur Elferhütte. Nun richtung Elferspitze bis zur Abzweigung zum Nordwandsteig. Nun über den landschaftlich schönen Weg zu einem Kamm (Tafel NW-Klettersteig) und auf Steig zum Einstieg.

Höhe Einstieg: 

2180 m

Abstieg:

Vom Gipfel wieder in Kessel abklettern (ueber den Steig), nun der Markierung folgen (zuerst durch einen Durchschlupf), über div. Kletterstellen (Sicherungen B/C und 1+) zu Kamm, der die Verbindung zwischen Elfertuerme und Elferspitze darstellt. Nun auf markiertem Weg in nördlicher Richtung zur Elferhütte zurück.

Stützpunkt:
Kartenmaterial:

Kompass: Wanderkarte Nr. 83 Stubaier Alpen


AV-Karte: 31/5 Innsbruck und Umgebung


ÖK 147 Axams

Bemerkungen:

Es gibt div. MTB-Routen um Neustift, bzw. kann man damit auch bis zur Bergstation hinauf fahren; bei der Bergstation befindet sich auch ein Paragleiterstartplatz. Im Bereich Elferhütte sind nette Wiesen und Wanderwege die fuer Kinder geeignet sind.

Infostand: 

12.05.2004

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Brennerautobahn bis zur Abfahrt Stubaital und im Stubaital bis nach Neustift. Auto bei der Talstation der Elferspitzbahn abstellen.

Talort / Höhe:

Neustift  - 993 m

Bilder (28)

Beginn des Steiges

Beginn des Steiges, Blick auf die Nordwand, die Route verläuft links vom markanten Kamin., Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Ausstieg aus dem Steig

Ausstieg aus dem Steig, 2 Klettersteigler auf den letzten Meter des sehr schönen Steigs. Aufgenommen im Juli 2008, Foto: Oliver Spehr

Abstieg über Normalweg

Abstieg über Normalweg, Juli 2008, Foto: Oliver Spehr

Gamssteig

Gamssteig, Aug.2007 Weg zum Einstieg über Gamssteig, Foto: Oliver Spehr

Elfertürme

Elfertürme, über den Wandvorbau rechts,dann durch die dunkel abgezeichnete Rinne der Nordwand führt die Route, Foto: Oliver Spehr

Einstieg am Wandvorbau

Einstieg am Wandvorbau, da beginnen die Versicherungen, Foto: Oliver Spehr

am Fuß der Nordwand

am Fuß der Nordwand, Aug.2007 hier beginnt die Rinne der Nordwand, Foto: Oliver Spehr

hier geht´s hoch

hier geht´s hoch, Aug. 07, Foto: Oliver Spehr

Aufstieg in der Rinne

Aufstieg in der Rinne, Aug. 2007, Foto: Oliver Spehr

kurz vor dem Kamin

kurz vor dem Kamin, Aug. 2007, Foto: Oliver Spehr

Aufnahme durch Kamin

Aufnahme durch Kamin, Aug. 2007 extrem eng, besser umgehen, Foto: Oliver Spehr

Kamin

Kamin, Aug. 2007, Foto: Oliver Spehr

über Kaminwand hinweg

über Kaminwand hinweg, Aug. 2007 Umgehungsvariante, Foto: Oliver Spehr

fast am Ende der Rinne

fast am Ende der Rinne, Aug. 2007, Foto: Oliver Spehr

Südseite

Südseite, die letzten Meter auf der Südseite, super Steig, Foto: Oliver Spehr

der Gipfel

der Gipfel, das Wandbuch liegt hinter einem Block auf dem fächigen Gipfel, Foto: Oliver Spehr

die ersten Meter Abstieg

die ersten Meter Abstieg, die ersten Meter Abstieg genau wie Aufstieg, Foto: Oliver Spehr

Madonnastatue in Wand

Madonnastatue in Wand, Aug. 2007 kleine Holz Madonnastatue in Wand, Foto: Oliver Spehr

Westanschicht der Elfertürme

Westanschicht der Elfertürme, Juli 2008 Elfertürme gesehen vom Ausstieg des Elfer Kofelsteigs, Foto: Oliver Spehr

Abstieg Normalweg

Abstieg Normalweg, Abstieg Richtung Elfer Hütte, Foto: Oliver Spehr

Nordwandsteig

Nordwandsteig , Foto: Oliver Spehr

Abstieg Normalweg

Abstieg Normalweg, gut erkennbar der kleine Steig Richtung Elfer Hütte, Foto: Oliver Spehr

Elfer Nordwand

Elfer Nordwand, Einstieg in den Kamin, Foto: Lanza Simon

...erfreulicher Rückblick!

...erfreulicher Rückblick!, Foto: Lanza Simon

Elfer Nordwand

Elfer Nordwand, letzter Anstieg im Kamin, Foto: Lanza Simon

Elfer Nordwand

Elfer Nordwand, just enjoy the view!, Foto: Lanza Simon

Elfer-Nordwandsteig

Elfer-Nordwandsteig, 1994, also vor der Sanierung, Foto: Helmut Becker

Elferturm Ostwand

Elferturm Ostwand, ebenfalls 1994, Foto: Helmut Becker

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.