Gelbe Wand Steig Klettersteig

Klettersteig
Leicht
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit A  Var. B
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 380 Hm  /  880 Hm
1:30 Std.  /  3:45 Std.
Absicherung
AbsicherungGut
AusrichtungNord
AusrichtungNord
Zustiegszeit
Zustiegszeit 0:45 Min.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 1:30 Std.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Berg:
Tegelberg  (1707 m)
Charakter:

Aus dem alten Gelbe Wand Steig wurde ein Klettersteig-Lehrpfad. Der erste Teil des Klettersteiges ist wirklich lohnend, dann führt er aber durch eine etwas schottrige Schlucht. Herrliche Tiefblicke auf das Alpenvorland mit seinen Seen sind aber garantiert. Der Steig ist für Anfänger und Familien konzipiert, aber aufgrund des Schotter-Wander-Abschnitts für Kinder nicht unbedingt die Spaßkanone.

Auf Lehrtafeln wird das richtige Begehung eines Klettersteiges und dei Ausrüstung erklärt. 

Genaue Routenbeschreibung:

Siehe Topo! Der Steig Nr. 1 (blau)

Der Steig quert zuerst ein Bachbett und führt dann im Zick-Zack und einem schönen Grat hinauf zur Abzweigung des Tegelberg Klettersteigs C . Gleich nach der Abzweigung kommt die kurze Seilbrücke (B), die man darunter umgehen kann. Danach geht es in die markante Schlucht zwischen Torschrofen und Gelbe Wand Schrofen. Hier mehr ein steiler Steiler Bergpfad mit versicherten Passagen und unversicherten Gehabschnitten. Klettersteiglänge: 400 m Stahlseil. 

Kinderfreundlich: 

Ja

Erhalter:

TVB und Tegelbergbahn

Ausrüstung:

Kompl. Klettersteigausrüstung, Helm

Bemerkung zu den Versicherungen:

Gut mit Stahlseil gesichert.

Ergänzung zur Schwierigkeit:

Anfangs durchgehend A, Variante Seilbrücke B, danach oft Gehen mit versicherten Stellen (A)

Zustieg zur Wand:

Vom Parkplatz vorbei am Übungsklettersteig in Richtung Tegelberg, zuerst auf einer steilen Forststraße neben der Skipiste aufwärts. Im Wald zweigt man rechts in Richtung Gelbe Wand-Klettersteig ab und folgt dem Pfad bis zum Anseilplatz vor dem Bachbett (unbedingt dort anseilen, im Bachbett Steinschlaggefahr!).

Höhe Einstieg: 

1220 m

Abstieg:

Für den Abstieg bieten sich drei Möglichkeiten an. 1.) Wie Aufstieg über den Gelbe Wand Steig Klettersteig absteigen (1 1/2 Std.) . 2.) Vom Tegelberghaus über Rohrkopfhütte: Den Gelbe Wand Steig zurück bis dieser auf der Piste links abzweigt hier rechts zu einem kleinen Sattel. Von hier führt der Weg in 5 Min. im Zickzack in einen größeren Hang (Skipiste) hinab, dort rechts abzweigen ins Grüble. An der unteren Ende des Grübles halblinks durchqueren und in die Almböden des Ilgemösle hinunter wandern. Man kommt dann an die Rohrkopfhütte (bewirtschaftet). Von der Hütte in gut 30 Minuten über den Schutzengelweg zur Talstation (2 Std.). 3.) Mit der Seilbahn gemütlich ins Tal gleiten.

Kartenmaterial:

ÖK 114, Holzgau

Kompass WK 04, Tannheimer Tal

Bemerkungen:

Im Nov-April ist der Steig gesperrt und die Seile werden an einigen Stellen aus Sicherheitsgründen enfernt!

Infostand: 

21.06.2011

Autor: 

Andreas Jentzsch

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Vom Reutte in Richtung Füssen, noch vor der Staatsgrenze kann man bei Pinswang rechts in Richtung „Königsschlösser“ abzweigen. Nach Hohenschwangau rechts zum Parkplatz bei der Tegelbergbahn (Parkgebühr). Alternativ von Füssen in Richtung „Königsschlösser“ und weiter zur Tegelbergbahn. Öffis: Mit der Bahn nach Füssen und mit dem Bus zur Tegelbergbahn.

Talort / Höhe:

Schwangau  - 796 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Talstation Tegelbergbahn  - 820 m

Bilder (8)

Übersicht Tegelberg Klettersteige

Übersicht Tegelberg Klettersteige, Nr. 1 ist der Gelbe Wand Steig Klettersteig Lehrpfad, Foto: Archiv Alpinverlag

Gelbe Wand Steig Klettersteig Lehrpfad

Gelbe Wand Steig Klettersteig Lehrpfad, Anseilplatz. Hier unbedingt das Klettersteigset und den Helm anlegen, da später Steinschlaggefahr, Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Gelbe Wand Steig Klettersteig Lehrpfad

Gelbe Wand Steig Klettersteig Lehrpfad, Auf den ersten Metern des Gelbe Wand Steig Klettersteigs , Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Gelbe Wand Steig Klettersteig Lehrpfad

Gelbe Wand Steig Klettersteig Lehrpfad, Tolle Aussicht auf den Forggensee, Foto: Andreas Jentzch

Gelbe Wand Steig Klettersteig Lehrpfad

Gelbe Wand Steig Klettersteig Lehrpfad, Im oberen Teil des Steiges, Foto: Axel Jentzch-Rabl

Gelbe Wand Steig Klettersteig Lehrpfad

Gelbe Wand Steig Klettersteig Lehrpfad, Eine der Lehrtafeln, Foto: Andreas Jentzsch

Gelbe Wand Steig Klettersteig Lehrpfad

Gelbe Wand Steig Klettersteig Lehrpfad, Blick hinüber nach Neuschwanstein, Foto: Andreas Jentzsch

Gelbe Wand Steig Klettersteig Lehrpfad

Gelbe Wand Steig Klettersteig Lehrpfad, Verdient Einkehr im Tegelberghaus, Foto: Andreas Jentzsch

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.