Kleiner Ötscher - Nordostabfahrten und Piste

Skitour
Leicht
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit1-2  /  2-3
AusrichtungNord
AusrichtungNord
Aufstieg
Aufstieg700 Hm
Aufstiegszeit
Aufstiegszeit2:00 Std.
Snowboardgeeignet
SnowboardgeeignetJa
Schneeschuhgeeignet
SchneeschuhgeeignetNein
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Berg:
Kleiner Ötscher  (1552 m)
Charakter:

Nebem dem Östscher wartet sein kleiner Bruder mit interssanten nordostseitigen Abfahrten, bei denen aber auch auf die Lawinengefahr geachtet werden muss. 

Achtung: Der Aufstieg bis zur Riffelscharte muss bei Skibetrieb auf der dafür vorgesehenen Route erfolgen und es ist ein Ticket für den Parkplatz zu entrichten. 

Genaue Routenbeschreibung:

Der Aufstieg erfolgt ab dem Parkplatz bis zum Gipfel über die Riffelscharte auf dem markierten Skiweg.  

Abfahrten vom Gipfel kamm: 

i) Nordost Rücken (700 Hm/II): Vom Gipfel nach Norden über einen freien Rücken. Weiter unten kann man rechts in die NO Flanke abzweigen oder links zur Piste. Ideal für Snowboarder.


j) NO-Flanke (700 Hm/III, Variante bis IV): Vom Gipfel direkt nach Nordosten in die Flanke neben dem NO-Rücken einfahren. Nach ca. 100 Hm zieht von Osten ein Felsgürtel hinein, dem man je nach Schneelage westlich ausweicht. Im unteren Teil mündet die Flanke in den Riffelgraben. Entlang des Grabens zum Parkplatz des Gr. Ötscherliftes. Ideal für Snowboarder.

Naturlich kann auch zur Bergstation des Lifts und über die Piste abgefahren werden (siehe Track). 

Abfahrt: 

700 Hm

Bemerkungen:

Die Abfahrten sind stellenweise sehr steil und lawinengefährdet und können nur bei bestem Firn und ganz geringer Lawinengefahr gemacht werden.

Bei Schlechte Sicht nicht Flanken wählen, sonder über die Piste abfahren!

Infostand: 

02.05.2005

Autor: 

Andreas Jentzsch

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

A 1 bis Ybbs; von dort über Scheibbs nach Gaming und links nach Lackenhof abzweigen. Öffis: Mit der Bahn bis Gaming und mit dem Bus weiter.

Talort / Höhe:

Lackenhof  - 809 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Talstation Östcherlift  - 809 m

Bilder (1)

Übersicht Nodostabfahrten Kleiner Ötscher

Übersicht Nodostabfahrten Kleiner Ötscher, Die Abfahrten sind im Text bei den passenden Nummern beschreiben , Foto: Andreas Jentzsch

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben