Lacherspitz von der Sudelfeldstraße

Skitour
Leicht
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit2  /  2
AusrichtungSüdost
AusrichtungSüdost
Aufstieg
Aufstieg650 Hm
Aufstiegszeit
Aufstiegszeit1:30 Std.
Snowboardgeeignet
SnowboardgeeignetNein
Schneeschuhgeeignet
SchneeschuhgeeignetNein
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Lacherspitz  (1724 m)
Charakter:

Durchaus lohnende Skitour bei der man oben durch eine kleine - dolomitenähnliche - Felsszenerie geht. Der Aufstieg verläuft meist über schöne freie Hänge und wird nur kurz vor dem Gipfel steiler, die letzten Meter zum Kreuz geht man zu Fuß.

Genaue Routenbeschreibung:

Vom Parkplatz über flache Hänge aufwärts bis man zur Talstation der Bundeswehr-Materialseilbahn kommt. Hinter der Seilbahn zuerst weiter aufwärts, dann leicht rechtshaltend, vorbei an Almhütten zu Lacheralm. Nach der Alm zwei Varianten möglich:
In einem Graben leicht links unter den kleinen Felsabbrüchen des Tagweidkopfes vorbei in eine Art Scharte zwischen Tagweidkopf und Lacherspitz und von dieser auf dem Grat (meist abgeblasen) zum Gipfel. Oder man folgt hinter der Lacheralm den Stangenmarkierungen in den breiten Sattel zwischen Wildalpjoch und Lacherspitz, von diesem nach links bis zum Gipfel.

Abfahrt wie Aufsteig.

Abfahrt: 

650 Hm

Kartenmaterial:

ÖK 90 Kufstein und ÖK 89 Angath
Kompass Nr. 9 Kaisergebirge

Bemerkungen:

Nur unter dem Gipfel sind die Hänge etwas steiler.

Infostand: 

04.11.2006

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Von Oberaudorf über Tatzelwurm in Richtung Bayrischzell. Nach dem Gsth. Tatzelwurm links auf der Sudelfeldstraße weiter bis man unweit eines Skiliftes zum großen Parkplatz "Unteres Sudelfeld" kommt - dort parken.

Talort / Höhe:

Oberaudorf  - 483 m

Bilder (10)

Übersicht

Übersicht, Gut zu sehen der Weg bis zur Lacheralm und oben die zwei Möglichkeiten zum Gipfel (die rechte ist mit Stangen markiert)., Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Seilbahn

Seilbahn, Knapp über der Bundeswehr-Materialseilbahn., Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Lacheralm

Lacheralm, Kurz hinter der Lacheralm, Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Tagweidkopf

Tagweidkopf, Unter den kleinen Felsabbrüchen des Tagweidkopfes hindurch., Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Scharte

Scharte, Kurz vor der Scharte zwischen Tagweidkopf und Lacherspitz, Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Gipfelgrat

Gipfelgrat, Kurz vor dem Gipfel - hinten der Tagweidkopf mit der Seilbahnstütze., Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Gipfel

Gipfel, Der Gipfel - die letzten Schritte zu Fuß zum Kreuz., Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Abfahrt

Abfahrt, Auf den ersten Metern der Abfahrt - hinten das Wildalpjoch., Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Unterer Teil

Unterer Teil, Sehr schöne Hänge im unteren Teil., Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Parkplatz

Parkplatz, Kurz vor dem großen Parkplatz., Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben