Martinsturm Südwand

Klettern
Mittel
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit 7-
6 obl.
Absicherung
AbsicherungGut
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 95 m
1:00 Std.  /  3:20 Std.
AusrichtungSüd
AusrichtungSüd
Zustiegszeit
Zustiegszeit 1:20 Std.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 1:00 Std.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Raxenmäuer  (1847 m)
Charakter:

Sehr steile und lohnende Tour am Martinsturm, wobei die Tour in der mittlern Seillänge einige lockere Blöcke hat. Die Tour ist mit BHs gut gesichert. Für die mittlere Seillänge Mittelgroße Freinds mitnehmen.

Genaue Routenbeschreibung:

Siehe Topo!

Seillänge: 

1 x 50 m

Expressschlingen: 

10

Friends: 

mittlere - große Freinds

Ausrüstung:

50 m Doppelseil zum Abseilen

Zustieg zur Wand:

Vom Preinergscheid gelb mark. Weg zur Reißtalerhütte und kurz westlich der Hütte den Forstweg rechts Richtung Reißtalersteig verlassen und beim nächsten Wegweiser bei der Baumgrenze aber wieder rechts Richtung Gretchensteig. Bei den ersten Geröllfeldern den Weg nach links zum Martinsturm (größter Turm) verlassen. Beim Einstieg steht schwach in oranger Schrift M.T. SW.

Höhe Einstieg: 

1700 m

Abstieg:

Abseilen über die Tour und über Aufstiegsweg zurück.

Bemerkungen:

Gut mit den links vom Martinsturm befindlichen Touren beim Reißtalersteig zu verbinden.

Infostand: 

27.08.2008

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

A2 bis Knoten Seebenstein, dann die S6 zur Abfahrt Gloggnitz. Nun Richtung Reichenau an der Rax und von dort nach Prein an der Rax. und weiter zum zum Preiner Gscheid. Hier parken. Oeffentliche Verkehrsmittel: Mit der Bahn über Wr. Neustadt nach Payerbach/Reichenau, von dort mit dem Bus aufs Preiner Gscheid.

Talort / Höhe:

Prein an der Rax  - 850 m

Bilder (8)

Übersicht Martinsturm S-Wand

Übersicht Martinsturm S-Wand , Foto: A. Jentzsch

Übersicht Zustieg

Übersicht Zustieg, Letzter Zustiegsteil nach der Reißtaler Hütte, Foto: A. Jentzsch

1. Seillänge

1. Seillänge, Hangelquerung, Foto: A. Jentzsch

1. Seillänge

1. Seillänge, Wandstelle vor dem Stand, Foto: A. Jentzsch

2. Seillänge

2. Seillänge, Im Rissdach, Foto: A. Jentzsch

2. Seillänge

2. Seillänge, Im Rissdach, Foto: A. Jentzsch

3. Seillänge

3. Seillänge, Ausstiegsplatten, Foto: A. Jentzsch

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben