Turnerbergsteiger Steig (Kamin) - Hohe Wand

Klettern
Leicht
(2)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit 4+
4+ obl.
Absicherung
AbsicherungMittel
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 190 m  /  350 Hm
2:00 Std.  /  2:35 Std.
AusrichtungSüdost
AusrichtungSüdost
Zustiegszeit
Zustiegszeit 0:15 Min.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 0:20 Min.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Berg:
Hohe Wand  (946 m)
Charakter:

Dieser Anstieg gehört zu den Hohe Wand-Klassikern der ersten Stunde. Vor allem der Kamin im oberen Teil des Steiges zählt zu den schönsten aber auch engsten und anspruchsvollsten Hohe Wand Kaminen. Es soll schon vorgekommen sein, daß einige Kletterer fast nicht hochgekommen sind, weil sie zu breit waren, aber für Kamin- und Schlurfspezialisten ein Muß ! Im gesamten ein wildromantischer Klassiker, bei dem "Kaminfeinde" auch über den Aeroplansteig ausweichen können (siehe Topo). Nach der ersten Seillänge ist ein Abstecher zur Tristangrotte zu empfehlen (siehe Topo...).

Genaue Routenbeschreibung:

siehe Topo!

Erstbegeher / Erstbesteiger:

K. Koller, F. Hanisch 1905

Seillänge: 

1 x 50 m

Expressschlingen: 

8

Klemmkeile: 

Grundsort.

Ausrüstung:

Einfachseil, 8 Expr. Schlingen, Bandschlingen, KK Grundsortiment, Sanduhrschlingen.

Ergänzung zur Schwierigkeit:

4+ im Kamin und 4

Zustieg zur Wand:

a) Von der Galerie die Straße wenige Meter absteigen und rechts auf den Steig zum Wandfußsteig, diesem bis zum Einstieg (davor Einstieg Draschgrat/Tafel) folgen.

b) Mautfrei vom Parkplatz Teufelsgrat entlang der Fortstraße und an deren Ende über den Weg hinauf zur Hohe Wand Straße. Bei der Galerie weiter wie a) + 15 Min.  

Höhe Einstieg: 

750 m

Abstieg:

Vom Ausstiegs nordwerts zur Forststraße, auf ihr nach rechts und  (NUR für wirklich trittsichere Alpinisten!!!) über den Zahmen Fuchslochsteig (1+, ungute Schrofen) zum Einstieg oder, viel besser der Forst/=Schotterstraße nach rechts zum ehm. Ghf. Almfrieden. Dort rechts ca. 100 m über die Wiese absteigen und auf einem Weg links in den Wald (Gelb markiert). Nach ca. 400 m bei einer Lichtung die erste Möglichkeit scharf nach rechts und zu den Kehren der Mautstraße absteigen und auf ihr zurück zum Parkplatz bei der Galerie.

Stützpunkt:
Bemerkungen:

Sehr enger Kamin am Schluss.

Infostand: 

25.04.2014

Autor: 

Andreas Jentzsch

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

A2 - Wöllersdorf - Dreistetten - Stollhof - Mautstraße. Parkplatz am Begin der Galarie nach der 1. Kehre, oder Mautfrei in Stollhof nach der Linkskurve die erste rechts hinauf (Ramhofweg) bis zum letzten Hof dann noch ein kurzes Stück weiter und links hinauf zum Parkplatz unter dem Teufelsgrat. 

Talort / Höhe:

Stollhof  - 549 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Parkplatz Galerie  - 709 m

Bilder (3)

Übersicht Bericht Turnerbergsteiger-Draschgrat-Fuchsloch. Der Turnerbergsteiger Steig hat die Nr. 10

Übersicht Bericht Turnerbergsteiger-Draschgrat-Fuchsloch. Der Turnerbergsteiger Steig hat die Nr. 10

Kamin

Kamin, Der enge Kamin im oberen Wandteil., Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Alles hat einmal eine ende...

Alles hat einmal eine ende..., Am ende der letzten Seillange wo der Kamin wieder nicht so eng ist :D Es war besser hier ohne Helm zu klettern und auch Schuhe und andere unnötige Dinge wurden nachgezieht :D, Foto: David Bogyo (Nokia Phone)

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben