Gjaidstein-Klettersteig

Klettersteig
Leicht
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit A/B
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 200 Hm  /  470 Hm
0:45 Min.  /  2:00 Std.
Absicherung
AbsicherungSehr gut
AusrichtungSüd
AusrichtungSüd
Zustiegszeit
Zustiegszeit 0:15 Min.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 1:00 Std.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Gjaidstein  (2794 m)
Charakter:

Sehr schöner, leichter und gut mit Drahtseilen abgesicherter Gipfelanstieg auf einen der besten Aussichtspunkte im Nahbereich der Seilbahn. Die Route verläuft immer entlang des Grates und ist an den felsigen Stellen versichert. Vom Gipfel genießt man ein schönes Panorama auf den Dachstein, den Koppenkarstein und das nördlich des Dachsteins gelegene

Seengebiet.

Genaue Routenbeschreibung:

Siehe Topo-Skizze. Die Route folgt immer dem ausgeprägten Grat und weist kurze, steilere Aufschwünge mit Drahtseil auf. Der Anstieg ist gut markiert.

Kinderfreundlich: 

Ja

Ausrüstung:

Klettersteigausrüstung - für Kinder ein Sicherungsseil.

Zustieg zur Wand:

Von der Bergstation kurz absteigen und über den Gletscher direkt auf den Gjaidstein zu. Vorbei an der Bergrettungshütte zum Beginn der Versicherungen.

Abstieg:

Wie Aufstieg.

Kartenmaterial:

AV-Karte Nr. 14, Dachstein

Bemerkungen:

Der Steig lässt sich sehr gut mit den anderen Klettersteigen mit Ausgangspunkt bei der Bergstation kombinieren. Es empfiehlt sich ein Besuch der neuen Attraktionen bei der Bergstation (Sky Walk und Eiswelt). Der Klettersteig ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet.

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Auf der A10 bis Altenmarkt, weiter nach Schladming und hinauf in die Ramsau. Westlich des Ortes führt eine Mautstraße zur Talstation der Dachstein-Gletscherbahn (Parkplatz). Öffis: Mit der Bahn nach Schladming und mit dem Bus über die Ramsau zur Gletscherbahn - Auffahrt zur Bergstation.

Talort / Höhe:

Ramsau am Dachstein  - 1135 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Bergstation der Südwandbahn  - 2687 m

Bilder (6)

Der Routenverlauf auf dem ausgeprägten Grat.

Der Routenverlauf auf dem ausgeprägten Grat.

Immer im Blickfeld ist der Gipfel des Dachsteins.

Immer im Blickfeld ist der Gipfel des Dachsteins.

Mitten im Klettersteig.

Mitten im Klettersteig.

Auf dem schönen, nicht schweren Südgrat des Gjaidsteins.

Auf dem schönen, nicht schweren Südgrat des Gjaidsteins.

Auf dem Gipfel des Gjaidstein.

Auf dem Gipfel des Gjaidstein.

Beim Rückweg zur Seilbahn kann man die letzten Meter mit dem Förderband zurücklegen.

Beim Rückweg zur Seilbahn kann man die letzten Meter mit dem Förderband zurücklegen.

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.