Flimspitze - Klettersteig

Klettersteig
Mittel
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit B/C , 1
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 80 Hm  /  1600 Hm
0:25 Min.  /  6:55 Std.
Absicherung
AbsicherungMittel
AusrichtungSüdwest
AusrichtungSüdwest
Zustiegszeit
Zustiegszeit 4:00 Std.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 2:30 Std.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Flimspitze  (2929 m)
Charakter:

Der Flimspitz-Klettersteig wurde 2004 errichtet und bietet neben schöner Plattenkletterei auch kurze Abschnitte Kamin- und Gratkletterei. Durch seine Lage im Schigebiet ist der Klettersteig bequem erreichbar. 

Genaue Routenbeschreibung:

Durch einen steilen Kamin (B) in die Plattenzone und im Zickzack (A/B) auf den Westgrat (A). Nach einem Stück Gehgelände unversichert (1) zu einem unangenehmen Kamin (B/C) und im brüchigen Gelände (A) zum Gipfelaufschwung (A/B).

Ausrüstung:

Komplette Klettersteigausrüstung

Bemerkung zu den Versicherungen:

Stahlseil

Zustieg zur Wand:

Zustieg zum Viderjoch siehe Greitspitz-Klettersteig. Auf dem Viderjoch scharf nach links abzweigen (Wegweiser) und der Markierung zum Einstieg folgen. Vorteilhaft ist die Seil bahnbenützung bis zum Viderjoch - etwa 3,5 Stunden Zeitersparnis!

Höhe Einstieg: 

2850 m

Abstieg:

Vom Gipfel über den Normalweg (max. 1) zum Flimjoch. Dort li. abzweigen und zum Aufstiegsweg absteigen. Bei Seilbahnbenützung auf ca. 2650 m li. ab zweigen und zum Viderjoch aufsteigen oder kurz vor der Velillscharte links auf die Forst str. abzweigen und zur Idalpe absteigen. Ersparnis bei Seilbahnbenützung: 2 Std.

Kartenmaterial:

ÖK 170, Mathon; Kompass WK 41, Silvretta; F&B 372, Paznaun

Bemerkungen:

Gut mit dem anspruchsvolleren Greitspitz-Klettersteig kombinierbar.

Infostand: 

30.07.2006

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Auf der S 16 bis Pians und weiter auf der B 188 durch das Paznaun nach Ischgl. Im Ort bei der Pardatschgratbahn (bei Aufstieg zu Fuß) oder Silvrettabahn (bei Seilbahnbenützung) parken.

Mit Öffis: Mit der Bahn nach Landeck-Zams. Weiter mit dem Postbus bis Ischgl.

Talort / Höhe:

Ischgl  - 1376 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Talstation der Pardatschgratbahn  - 1362 m

Bilder (7)

Übersicht Flimspitz Klettersteig

Übersicht Flimspitz Klettersteig

Einstieg

Einstieg , Foto: Daniela Kengyel

Platten

Platten , Foto: Dieter Wissekal

Foto: Dieter Wissekal

Grat

Grat , Foto: Dieter Wissekal

Kamin

Kamin , Foto: Dieter Wissekal

Ausstiegsgrat

Ausstiegsgrat , Foto: Dieter Wissekal

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.