Frage zum Preiner Gscheid/Rax

05.08.2015 - 08:46

Frage zum Preiner Gscheid/Rax

Hallo.

Ich plane demnächst eine Tour auf die Rax vom Preiner Gscheid aus. Wir sind zu zweit, haben aber nur ein Klettersteig-Set, sodass wir eine begehbare und nicht unbedingt "bekletterbare" Route brauchen. Ich selbst war noch nie dort und frage euch: Welcher Steit ist geeignet, um ohne großes Klettern und ohne Sicherheitsausrüstung begangen zu werden?

Vielen Dank im voraus!

Ich habe das schon im allgemeinen Forum gepostet aber keinerlei Reaktion erhalten. Sorry for double posting.

05.08.2015 - 18:56

AW: Frage zum Preiner Gscheid/Rax

Hallo,

vom Preiner Gscheid gibt es einige schöne Steige, die keine Klettersteigausrüstung erfordern. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind aber Voraussetzung.

Reißtalersteig, Gretchensteig und Karl-Kantner-Steig zählen zu den landschaftlich reizvollsten Aufstiegen und enden alle in der Nähe des Karl-Ludwig-Hauses. In weiteren 20-30 Minuten erreichst du den höchsten Punkt der Rax, die Heukuppe.

Ich wünsche euch schöne Touren!

Lg, Philipp

Reißtalersteig:

www.bergsteigen.com/klettersteig/steiermark/rax-schneeberg-gruppe/reisstalersteig

 

Karl-Kantner-Steig:

www.bergsteigen.com/klettersteig/steiermark/rax-schneeberg-gruppe/karl-kantner-steig

 

Gretchensteig:

www.sonnabend.at/gretchensteig.htm

06.08.2015 - 18:34

AW: Frage zum Preiner Gscheid/Rax

Danke für die Hinweise. Nach den Beschreibungen passen die Steige sehr gut. Allerdings führen alle Richtung Karl Ludwig Haus. Wie ist denn der Waxriegelsteig zur Seehütte? W

07.08.2015 - 20:22

AW: Frage zum Preiner Gscheid/Rax

Waxriegelsteig: Preiner Gscheid - Waxriegelhaus (ca. 25 Minuten). Direkt links neben der Hütte Hinweistafeln und Start des Waxriegelsteigs. Oben am Predigtstuhl (Plateaufläche) rechts halten und an Bergrettungshütte vorbei. Den roten Markierungen absteigend folgen und in kurzer Zeit erreichst Du die Neue Seehütte. Alternativer und kürzerer Aufstieg: Über den Göbl-Kühn-Steig. Rechts neben dem Waxriegelhaus vorbei (auch hier findest Du Hinweistafeln) und in rund einer Stunde direkt zur Seehütte.

Bei beiden Routen handelt es sich um klassische Wanderwege. Keine Klettersteig-Ausrüstung erforderlich.

07.08.2015 - 16:33

AW: Frage zum Preiner Gscheid/Rax

Schön, problemlos, leichter als die oben genannten Steige, lg

19.08.2015 - 08:24

AW: Frage zum Preiner Gscheid/Rax

Hallo! Ist Göbl-Kühn-Steig auch für Kinder geeignet? (12, 7 und 2,5 Jahren). Wie viel Zeit brauchen wir cca vom Preiner Gscheid bis Neu Seehütte mit unseren Kinder?

Vielen Dank!

19.08.2015 - 12:02

AW: Frage zum Preiner Gscheid/Rax

kein problem für kinder. ist ein wanderweg mit gelegentlichen felsen zum drüberkrabbeln. länge aber beachtlich. oberes drittel sehr sonnenexponiert.  ck. 2 stunden vom preiner gscheid, mit kindern wahrscheinlich mehr. unbedingt fragen, ob seehütte offen hat. landschaftlich super!

19.08.2015 - 14:58

AW: Frage zum Preiner Gscheid/Rax

vielen-vielen Dank :-) ich hoffe, dass unsere braveTöchter es schaffen werden. *good*

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben