Arco- Via lo scansafatiche VII-(VI-A0)

14.11.2015 - 19:29

Arco- Via lo scansafatiche VII-(VI-A0)

Parete San Paolo Sud -Parte Centrale - Parete Nera

Eine sehr ernsthafte Angelegenheit. Moral ist gefragt. Erstbegehung 2012. Die Sicherungen - geschlagene Haken und Schlingen - sehen aber schon viel älter aus. Die Standplätze sind gebohrt - 1 BH verstärkt mit Schlingen. Die Route nützt die einzige Schwachstelle dieser , für Normalkletterer, unbezwingbar erscheinenden Wand. Stürzen ist am Beginn der 5. und 6. Sl verboten. Die 5., die Schlüssellänge, wird mit 7- in freier Kletterei angegeben. Wir hatten nicht die geringste Chance - alles A0 oder A1. Statt der angegebenen 8 Expressschlingen verbrauchten wir 16. Ein Kampf bis zum Schluss.

13.11.2017 - 12:25

AW: Arco- Via lo scansafatiche VII-(VI-A0)

Wir sind die Tour gestern gegangen und können diese Ansicht nicht teilen. Der Absicherungsstil ist wie in allen Touren von Heinz Grill - da wo es absolut notwendig ist steckt ein Bohrhaken, der Rest ist mit Schlingen und Normalhaken abgesichert. Die Tour ist für eine Grill-Tour sogar überdurchschnittlich gut abgesichert. Wir haben nicht eine zusätzliche Sicherung angebracht. Über die alten Schlingen wurde schon viel diskutiert, in den meisten Fällen sind die Sanduhren hier aber so groß, dass noch eigene Schlingen hineinpassen. Die 5. und 6.SL in der schwarzen Platte sind ideales Sturzgelände ohne jeden Felsvorsprung. Wer sich das nicht frei zutraut kann dank enger Absicherung alles A0 klettern ohne eine eigene Sicherung anzubringen. Florian Gluckner hat mittlerweile sogar eine Anleitung für diese Seillänge bei Youtube hochgeladen und auf der Grill-Seite verlinkt

Alles in allem eine sehr empfehlenswerte, wenn auch etwas inhomogene Tour. Vor allem die letzten beiden Seillängen sind was Besonderes.

13.11.2017 - 17:01

AW: Arco- Via lo scansafatiche VII-(VI-A0)

Kann nur Rene zustimmen. Ist typische Grill Tour, aber wer Alpin unterwegs ist hat dort au eigentlich keine Probleme.....

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben