Cabane de Brunet, Fionnay: Vermisstmeldung der Kantonspolizei Karsten Luetzeler

24.10.2016 - 08:03

Cabane de Brunet, Fionnay: Vermisstmeldung der Kantonspolizei Karsten Luetzeler

Mein Cousin wird seit einigen Wochen vermisst. Er is ein begeisterter Bergsteiger und war zuletzt in Fionnay unterwegs.

Wenn ihr in der Gegend unterwegs seid haltet bitte Ausschau.

Seit Montag, 3. Oktober, wird in der Region Fionnay der 49-jährige Karsten Lützeler vermisst.

12.10.2016, 11:09

Wie die Kantonspolizei mitteilt, verliess der in Heinsherg in Deutschland wohnhafte Karsten Lützeler am Montag, 3. Oktober, seinen Wohnsitz. Dies um eine Wander- und Klettertour im Wallis zu unternehmen. Seitdem fehlt von dem Mann jede Spur. Auf Ersuchen der deutschen Bundespolizei suchte die Kantonspolizei am Dienstag in der Region Fionnay nach dem Vermissten. Dabei fand sie auf einem Parkplatz in der Nähe der Cabane de Brunet oberhalb von Fionnay dessen Personenwagen. Die Kantonspolizei sucht nun nach weiteren Hinweisen zum Verbleib des 49-Jährigen. Signalement des Vermissten: Rund 1.72 Meter gross, schlanke und sportliche Statur, Glatze, Dreitagebart, Brillenträger.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kantonspolizei unter der Nummer 027 326 56 56 entgegen./aa

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben